Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Quintessenz Team-Journal
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Team Journal 47 (2017), Nr. 12     22. Dez. 2017
Quintessenz Team Journal 47 (2017), Nr. 12  (22.12.2017)

Seite 619-622


Komplexe zahnmedizinische Betreuung
Die Versorgung von Patienten mit Behinderung
Cramer-Scharnagl, Doortje
Aufgrund ihrer körperlichen und/oder kognitiven Einschränkungen können Menschen mit Behinderung oftmals nicht selbst für eine gute Mundhygiene sorgen. Betreuungs- oder Pflegepersonen empfinden die Hilfestellung bei der Mundpflege meist als besonders schwierig. Daher haben Patienten mit Handicap ein stark erhöhtes Risiko für Karies und Parodontalerkrankungen. Um diesen Patienten besser zu helfen, lässt sich einiges tun.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export